Musikverein heute

Seit dem 01.10.1994 leitet nun Michael Bocklet die Blasmusik des Musikvereins. Die sogenannte "kleine Besetzung" ist seit 2001 in den Händen von Andreas von Mücke. Die Auftritte und musikalischen Anlässe haben sich in den letzten Jahrezehnten wenig geändert. Man kann sogar sagen sie sind mittlerweile zur Tradition geworden. Neben diesen beiden "Gruppen" gibt es noch ein Bläserquartett welches bei runden Geburtstagen unserer Mitglieder ein Ständchen spielt.

Das Streichorchester wird seit 1985 von Markus Zwink geleitet.
Das Orchester erfreut seit Jahrzehnten seine Zuhörer mit anspruchsvoller Musik und ist nicht nur wegen dem Passion ein wichtiger Bestandteil des Musikvereins.

Was wäre jedoch ein Musikverein ohne Trommlerzug? Dieser wurde von 2002 - 2009 ausgebildet und geleitet von Roman Maderspacher. Übernommen wurde dies nun von Mark Maderspacher.

Diese kleine Zusammenfassung sollte Ihnen einen kurzen Überblick
über die Geschichte des Musikvereins Oberammergau und dessen
Wirken geben.

Ausführlich beschrieben ist dies natürlich in der Chronik des
Musikvereins (1906-1986); erstellt zum damals 80 jährigen Bestehen.

Im Jahr 2006 feiert der Musikverein sein 100jähriges Vereinsjubiläum
und führt in diesem Rahmen das 15. Bezirksmusikfest des Bezirksmusik-
verbandes WERDENFELS durch.